20 Jahre Licht-Blicke

2002 begann in Lichtenberg die Netzwerkstellenarbeit mit dem Ziel zivilgesellschaftliches Engagement zu stärken und extrem rechten Strukturen etwas entgegenzusetzen. Mit ehemaligen Kolleg*innen werfen wir einen Blick zurück. Was waren Herausforderungen und Meilensteine? Hier sprechen wir mit Eva Prausner. …mehr

20 Jahre Licht-Blicke

2002 begann in Lichtenberg die Netzwerkstellenarbeit mit dem Ziel zivilgesellschaftliches Engagement zu stärken und extrem rechten Strukturen etwas entgegenzusetzen. Mit ehemaligen Kolleg*innen werfen wir einen Blick zurück. Was waren Herausforderungen und Meilensteine? Hier sprechen wir mit Andreas Wächter …mehr

20 Jahre Licht-Blicke

2002 begann in Lichtenberg die Netzwerkstellenarbeit mit dem Ziel zivilgesellschaftliches Engagement zu stärken und extrem rechten Strukturen etwas entgegenzusetzen. Mit ehemaligen Kolleg*innen werfen wir einen Blick zurück. Was waren Herausforderungen und Meilensteine? Hier sprechen wir mit Wiebke Eltze. …mehr

Bildungsreise in den Sommerferien!

Vom 11. bis zum 13. Juli fahren Jugendliche aus fünf Lichtenberger Jugendfreizeiteinrichtungen mit Fachkräften in die Prignitz. Gemeinsam lernen wir zur Geschichte des Belower Waldes, des Todesmarsches und der Befreiung vom Nationalsozialismus. …mehr

Newsletter für Mai erschienen

Unser aktueller Newsletter für Mai ist erschienen. Vor dem Hintergrund des Jahrestages der Befreiung vom Faschismus am 08. Mai haben wir auch hierzu interessante Termine zusammengepackt. …mehr

Tag der Befreiung: Wir wollen Frieden – in Europa und auf der Welt

Wir laden ein, sich gemeinsam auf eine kleine Wanderung auf den Spuren der Befreiung des nördlichen Berlins zu begeben. Am Beispiel der Stadtranddörfer Wartenberg und Malchow wollen etwas zur Geschichte des Zweiten Weltkriegs vor Ort zu erfahren und ein Zeichen für den Frieden setzen.   …mehr

Newsletter April

Ganz frisch für euch: Lichtenberger Termine mit Ausstellungen, Lesungen und noch einigem mehr. Außerdem haben wir euch 2 Podcasts zum Umgang mit Rassismus zusammengestellt – beide sind im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus …mehr