Kino für alle startet am 16. Juli!

Von Juli bis September werden in Hohenschönhausen spannende Filme präsentiert. Es gibt vier Filme an vier Orten. Der Eintritt ist dabei selbstverständlich frei! Weitere Informationen zu den Filmen, Uhrzeiten und Aufführungszeiten findet ihr hier.   …mehr

Newsletter Juli erschienen

  Pünktlich zum Monatsende haben wir euch unseren Juli-Newsletter zusammengestellt. Wie immer mit Einblicken in unsere Arbeit und spannenden Terminen im Bezirk: Besonders das Kino für alle in Hohenschönhausen am 16. Juli mit dem Film “Here we come” (2006) von Nico Raschick legen wir euch ans Herz, denn: auch der Rapper Romano wird dabei sein. …mehr

Zivilcourage in Lichtenberg

Die Aktion Noteingang, Gedenkarbeit an Opfer rechter Gewalt, die Dokumentation extrem rechter und diskriminierender Vorfälle, Initiativen wie die Omas gegen Rechts: Zivilcourage in Lichtenberg hat viele Gesichter. Dies hat sich bei einem Spaziergang im Mai und Türgesprächen zur Bekanntmachung der Aktion Noteingang im Juni wieder einmal gezeigt. Zivilcouragiert spaziert Am Ende Mai fanden sich insgesamt …mehr

1989 – 2011 – 2021: Hohenschönhausen in Aleppo?

Was haben Neu-Hohenschönhausen in Ost-Berlin und Aleppo in Syrien gemeinsam? Zu einem Kiez-Spaziergang mit Zeitzeugen der Bürgerrechtsbewegung aus Syrien und der ehemaligen DDR am 19. Juni lädet das Projekt “Platte machen für Hohenschönhausen” herzlich ein. …mehr

Newsletter Juni erschienen

Unser Juni-Newsletter ist ganz frisch raus mit mehreren Angeboten für spannende Workshops. Besonders aufmerksam wollen wir euch auf den Fachaustausch zum Thema “Impfskepsis zwischen Kritik und Menschenfeindlichkeit” am 22. Juni machen. Schaut mal bei den Terminen rein. Außerdem gibt es Tipps, wie ihr in Lichtenberg aktiv werden könnt. Viel Spaß beim Lesen! …mehr

Fachaustausch: Imfskepsis zwischen Kritik und Menschenfeindlichkeit

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie stellen pädagogische Fachkräfte vor viele Herausforderungen. Dies betrifft auch die Maßnahmen zu ihrer Eindämmung. Daher laden wir zum Fachaustausch mit Implusvortrag am 22. Juni ein. So wird einerseits „das Durchimpfen“ der Bevölkerung als Exitstrategie verfolgt, …mehr

Stolpersteinverlegungen im Mai

Im Mai haben zwei Stolpersteinverlegungen in Lichtenberg und Hohenschönhausen für das Ehepaar Josephus und Bertha Wahl sowie für Blume Luise Albers stattgefunden. Eingeladen hatte sie der Arbeistkreis Stolpersteine. Somit gibt es 151 Stolpersteine im Bezirk. …mehr

Zivilcourage Online – Ein Workshop

Digitale Zivilcourage ist gefragt – aber: was ist das und wie geht das überhaupt? Dazu bieten wir gemeinsam mit Civic.net am 16. Juni eine Online-Fortbildung an. Wie äußert sich Hate Speech in der Kommentarspalte und wie sehen typische Anfeindungen aus? Was können wir tun, um Betroffene besser zu schützen?  Das sind nur einige Fragen, die …mehr