Lichtblicke

Empower HSH

Das Projekt „Beteiligung Geflüchteter“ soll geflüchtete Menschen dazu animieren sich in politische Prozesse einzubringen und Ihre Anliegen öffentlich zu vertreten. Das Projekt soll partizipativ aufgebaut sein und teilt sich in zwei Phasen: In einer Einstiegsveranstaltung im BENN-Büro sollen Geflüchtete mehrsprachig durch Vertreter_innen bereits existierender Migrant_innenselbstorganisationen Erfolgsgeschichten und Anregungen für das eigene Einbringen der Interesse und …mehr

Thementag Flucht und Ankommen in Hohenschönhausen

In Zusammenarbeit mit dem CineMotion-Kino in Hohenschönhausen soll ein generationsübergreifender Thementag rund um das Thema Flucht und Ankommen in Hohenschönhausen stattfinden. Als Aufhänger soll der Film „Transit“ jeweils für Schüler_innen, Jugendliche und Rentner_innen gezeigt werden, begleitet von Podiumsdiskussionen mit den Filmemacher_innen, lokal Engagierten und Akteur_innen der Geflüchtetenhilfe. Außerdem werden Dokumentationen und Kurzfilme, die in Hohenschönhausen …mehr

Bildet Vielfalt!?

Hohenschönhausen ist bunt – mit vielen haupt- und ehrenamtlichen Aktiven, Begegnungsorten und Projekten, aber auch einem sehr hohen Bevölkerungswachstum und den meisten Flüchtlingsunterkünften Berlins, was die soziale Infrastruktur des Stadtteils an den Rand der Leistungsfähigkeit bringt. 2017 taten sich mehrere Akteure zum Arbeitskreis Werkstatt für Inklusion und Bildung HSH (WIB HSH) zusammen, um Akteure an …mehr

Selbstbehauptung und Empowerment für geflüchtete Frauen

Im Rahmen des Frauen*treffs Zwischenraum für geflüchtete Frauen sollen Themenworkshops zu Diskriminierung und Empowerment stattfinden. Das Thema wurde im Zusammenhang des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen als drängendes Problem benannt und als geeignete Projektidee bestätigt. Ziel der Workshops ist die Sensibilisierung der Frauen in Bezug auf gemachte Diskriminierunsgerfahrungen (z.B. bei der Praktikumssuche, bei Behörden, …mehr

Mobiles Diskussionscafé Bunter Wind

Mit dem mobilen Diskussionscafé Bunter Wind will das Lichtenberger Bündnis für Demokratie und Toleranz auf bezirklichen Festen und Veranstaltungen, bei Protesten gegen extrem rechte Aufmärsche und ähnliches die bezirkliche Öffentlichkeit erreichen. Dazu soll ein Standkonzept entwickelt werden, das mobil mit einem Lastenrad oder stationär an einem kleinen Tisch funktioniert. Durch Bastel- und Mitmachaktionen sollen Kinder …mehr

Spielen wir ein Märchen!

In einem mehrtägigen Workshop erarbeiten Kinder einer Gemeinschaftsunterkunft ein Theaterstück, das auf dem arabisch-berberische Märchen ´Mistkäfers Hochzeit` basiert. Indem die Kinder mehrfach die Rollen wechseln, werden sie sensibilisiert mit unterschiedlichen Perspektiven umzugehen und ihre Identität zu stärken. Das Besondere an dem Märchen ist neben der Möglichkeit, zweisprachig (arabisch und deutsch) zu arbeiten, die Vielfältigkeit von …mehr

Spiel- und Lernnachmittage für Kinder

In einer Kooperation der Heilig Kreuz Gemeinde mit einer Unterkunft für Geflüchtete sollen Spiel- und Lernnachmittage angeboten werden, mit dem Ziel Begegnung zwischen den Kindern aus der Unterkunft und der Nachbarschaft auf spielerische Weise herzustellen.  Das Projekt beinhaltet die wöchentliche Gestaltung und Durchführung von Beschäftigungsmöglichkeiten  und Freizeitaktivitäten für Kinder, wie Lernen, Basteln, Malen und Ausflüge. …mehr

Brücke zur Nachbarschaft – Ideenwerkstätten

Ziel des Nachbarschaftsgartens ist es, zusammen mit Bewohner_innen der Gemeinschaftsunterkunft Hagenower Ring und Nachbar_innen regelmäßige Gartenaktivitäten durchzuführen, um sich kennenzulernen, Vorurteile abzubauen und gegenseitige Wertschätzung zu entwickeln Mit der Zukunftswerkstatt am 15. November 2017 wurde der Samen für ein Gartenprojekt gesät. Nachbar_innen, Projekte, Träger und Aktive des Stadtteils waren eingeladen, um sich über die Entwicklung …mehr

Austellungsprojekt Migrationsgeschichte

Um die Migrationsgeschichte von Höhenschönhausen (perspektivisch auch Lichtenberg) sichtbar zu machen, soll eine mobile Ausstellung entwickelt werden. Mithilfe von Filmen, Interviews, Objekten und Texten soll exemplarisch der Alltag von Migration auf verständliche Weise dargestellt werden. Sie soll möglichst interaktiv sein und nach einem Baukastenprinzip funktionieren, sodass sie nach und nach erweitert werden kann – und …mehr

Klangverstärker Musikfestival II

Mit dem Projekt soll ein bedarfsorientiertes Musikfestivals für Kinder und Jugendliche in Hohenschönhausen realisiert werden – mit musikorientierten Workshops (Beatboxing, Graffiti mit Musik, Action Painting mit Musik, Essen und Musik, Instrumente basteln, Technik WS, Tanzen und HIP-HOP WS) und Live Musik bzw. Djs/Djanes. Darüber hinaus liegt dieses Jahr der Fokus auf dem Ausbau von Workshopformaten …mehr