Lichtblicke

Gruppenangebot für junge Frauen* mit Flucherfahrung

Familienplanungszentrum BALANCE e.V. Dieses Projekt erarbeitete mit Frauen* Strategien, die zu ihrer Emotionsregulation und Entspannung beitragen und somit präventiv wirken. Viele der jungen betroffenen Frauen* erlebten in der letzten Zeit einen mehrfachen Verlust. Viele empfinden Druck, in ihrer neuen Heimat möglichst schnell …mehr

Laustarke Unterstützung für die Lichtenberger Zivilgesellschaft

Lichtenberger Bündnis für demokratie und Toleranz Mit der Anschaffung einer Lausprecheranlage  wurden die Ressourcen für zivilgesellschaftliches Engagement  im Bezirk erweitert. Sie dient der  Unterstützung von Vereinen, Initiativen und Gruppen bei Veranstaltungen und Aktivitäten. …mehr

Workshop Jidische Lieder

Einzelperson Der Workshop war Teil des Rahmenprogramms der Ausstellung “Malerei von Alexander Solowjow. Der Workshop verfolgte das  Ziel kultureller Werke, die etwas über jüdisches Leben und Geschichte vermitteln, bekannter zu machen. …mehr

Stimmenfänger

Jugendzentrum  magda Mit Methoden der Medienpädagogik entstanden gemeinsam mit Jugendlichen Interviewkurzfilme zu einzelnen Stadtteilen, die dann 2020 in einer Sonderausstellung im Märkischen Museum gezeigt werden. Insgesamt wurden medien-, museums- …mehr

Kiezblick – Anlässlich 30 Jahre Mauerfall

Stadtteilkoordination Fennpfuhl Für die Extra-Ausgabe des KiezBlickes zum Thema 30 Jahre Mauerfall haben sich die Kiezreporter*innen mit der lokalen Geschichte auseinandergesetzt als auch mit der eigenen Geschichte oder dem Erleben in der Zeit vor und nach dem Mauerfall. …mehr

Geocaches in der Erinnerungskultur

Neue Jugendarbeit in Lichtenberg e.V. Anlässlich des diesjährigen 100. Jahrestages der Revolution 1918/19 in Deutschland wurde dieses Ereignis im lokalen Rahmen sichtbarer gemacht. Dazu wurden Geocaches entwickelt, um vor allem auch junge Menschen für lokale Geschichte zu begeistern. …mehr

Familiengärten: Respekt, Dialog. Empowerment

AWO Südost In zwei  regelmäßigen Familiengärten wurde der niedrigschwellige Zugang zu den Familien genutzt, um zu beraten und den respektvollen Umgang, unabhängig von Herkunft oder Religion, zu stärken. Foto: Patrik Tschudin via Flickr, Attribution 2.0 Generic (CC BY 2.0) …mehr

Empowerment Workshop für von Rassismus Betroffene Frauen*

Familienplanungszentrum BALANCE e.V. Mit der metohde „Theater der Unterdrückten“ wurden Frauen, die von Rassismus und sexismus betroffen sind gestärkt. Im Vordergrund standen die Diskriminierungserfahrungen des Teilnehmenden. Überd en theaterpädagogischen Anstz entwickelten sie auch eigene, …mehr

Schafft Freundschaft

Sozialwerk des dfb e.V. In Zusammenarbeit mit einer Geflüchtetenunterkunft setze die kids-Oase ein Filmprojekt um. In kleinen Workshops wurde mit theaterpädagogische und filmische Übungen gearbeitet. Es wurden Freundschafts-Szenen nachgespielt, die aus den Biografien der Kinder entstammen. Aus diesen Fragmenten ist ein kurzer, zusammenhängender Film …mehr